Verabschiedung von Ingo Waltz

am 21. Juni 2011

 

In einer Sondersitzung der Gemeindevertretung wurde im Beisein vieler Gäste Bürgermeister Ingo Waltz (SPD) nach sechs Amtsjahren in Nauheim die Entlassungsurkunde überreicht und sein Nachfolger, Jan Fischer (CDU), in das neue Amt eingeführt. Gemeindevertretervorsteher Hubert Deckert (CDU) hielt eine freundliche Laudatio auf Ingo Waltz, bis dann nach einer ausführlichen Replik des Amtsinhabers, der Gemeindevertretervorsteher die Entlassungsurkunde überreichte und Herrn Waltz in den Ruhestand versetzte.

Nach der Vereidigung des neuen Bürgermeisters durch den Gemeindevertretervorsteher, überreichte Ingo Waltz dem neuen Bürgermeister die Ernennungsurkunde. Anschließend hielt Jan Fischer eine ausführliche Antrittsrede, in der er sein künftiges Wirken in der Gemeinde skizzierte. Für den Kreisausschuss würdigte Kreisbeigeordneter Gerald Kummer (SPD) die Leistungen von Herrn Waltz und wünschte dem neuen Verwaltungschef viel Erfolg für sein anspruchvolles Amt.

Die Veranstaltung wurde von Musikdarbietungen des Chors Blue Notes und einem Saxophonquartett umrahmt. Mit dreizehn Redebeiträgen in Form von Grußworten wurden Ingo Waltz und Jan Fischer gewürdigt, beglückwünscht und belobigt.

Video-Clip 1   Video-Clip 2
 Grußworte


Die Bürgermeisterfamilien Waltz (li.) und Fischer


Übergabe der Ernennungsurkunde an Jan Fischer (re.) durch Bürgermeister Ingo Waltz (li.)
Gemeindevertretervorsteher Hubert Deckert überwacht die Zeremonie


Abschiedsrede von Bürgermeister Ingo Waltz


Antrittsrede von Bürgermeister Jan Fischer


(v.li.) Hubert Deckert, Anika Fischer sowie Helmut und Margot Fischer


Ablegung des Amtseides vor dem Gemeindevertretervorsteher


Chor Blue Notes

 
Saxofonquartett

Video-Clip 1   Video-Clip 2
 Grußworte

Pressebericht

CDU-Homepage    Bürgermeister-Wechsel 2005