5. September 2010

In Folge einer nun schon viele Jahre währenden Tradition, findet das Grillfest der Nauheimer CDU immer wieder am historischen Rathaus statt. Viel Mühe gaben sich die Christdemokraten , um ihren Gästen fast alle Wünsche zu erfüllen.

Dieses Mal wurde Spießbraten mit Kartoffelsalat angeboten, natürlich die obligatorischen Bratwürste, reichlich konnte von der Salattheke ausgewählt werden und nachmittags war das Kuchenbüffet "der Renner". Die Getränkevielfalt ließ eigentlich keine Wünsche offen.

An Politprominenz fand sich ein: der Bundestagsabgeordnete Dr. Franz-Josef Jung mit Familie, Landtagsabgeordneter Patrick Burghardt und einige Kreistagsabgeordnete, an der Spitze Kreisvorsitzende Ursula Kraft. Auch Kreisstadtbürgermeister Stefan Sauer stattete der Nauheimer CDU einen Besuch ab. Natürlich waren auch Nauheimer Kommunalpolitiker fast aller Fraktionen anwesend, an deren Spitze der Erste Beigeordnete Wolfgang Glotzbach.

Mittelpunkt war Bürgermeisterkandidat Jan Fischer mit Frau Anika und Kindern. Dieses Grillfest bot Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Gespräch, und viele nutzten diese Möglichkeit. Immerhin bewerben sich derzeit fünf Kandidaten um das Amt des Bürgermeisters bei der Kommunalwahl am 27. März 2011. Man konnte sich auch von Jan Fischer bedienen lassen und ein frisch gezapftes Bier ordern.

Nachmittags trat der Nauheimer Balladensänger Lutz Graf auf und unterhielt die Gäste musikalisch eine Stunde lang mit lokalen, amüsanten Begebenheiten. Kindergesichter bemalte besonders kunstvoll Evelyn Pitzer.

Die vielen Nauheimer waren die gern gesehenen Gäste. Bei schönstem Frühherbstwetter war der Gang zum historischen Rathaus auch kaum durch eine andere Tätigkeit zu ersetzen.

Allen, die zum Gelingen des CDU-Grillfestes beitrugen, unseren Gästen wie den zahllosen Helfern, ein herzliches Dankeschön.


Nach dem Aufbau erst einmal ein Prösterchen nun können die Gäste kommen . . .

 
. . .  und mittags war jeder Platz besetzt
 

 


Dr. Franz-Josef Jung (MdB), Jan Fischer mit Tochter Lena


Jan Fischer mit Ehefrau Anika im Gespräch mit Gästen

 
Die leckere Salattheke wurde von Ursula Steinrücken betreut


Den Bierausschank besorgten Klaus Fischer, Hendrik und Torsten Steinrücken

 
Kreisvorsitzende Ursula Kraft, Petra Bog und Ehemann, Bürgermeister Stefan Sauer
 

Das Hauptgericht - Spießbraten mit Beilage gab es bei Hubert Deckert und Winfried Rehm


Ehrenbürger Alwin Geyer, Jan Fischer mit Lena, Helmut Fischer
 

Begrüßung und Ansprachen: Judith Nientied, Dr. F.J. Jung und Jan Fischer       Video 1     Video 2  

 
Baladensänger Lutz Graf      Video 3 
 

Klein Hendrik und Margret Brugger, Rosi Fornoff, Margot und Simone Fischer

 
Axel Jennes und Harald Breuckmann lassen am Bratwurstgrill sich nicht stören
 


Die Cafeteria managten Marion Rode und Hedi Kirst (li.)


Fleissige Helferinnen in der Küche: Marion Rode und Martina Flügel


Schminkaktion mit Evelyn Pitzer


Das redlich verdiente Abschlussbier:
(v.l.) Christian und Franziska Siegl, Winfried Rehm, Jan Fischer, Stephanie Ackley, Matthias Rode, Hubert Deckert,
Dr. Johann Siegl, Hans Joachim Brugger, Axel Jennes