CDU-Grillfest 2011 am 21. August

 




 

 

 

"Rund um das historische Rathaus"

Wie seit über 20 Jahren, veranstaltete die Nauheimer CDU ihr Grillfest auch in diesem Jahr wieder am alten Rathaus in der Mitte des historischen Ortskerns von Nauheim mit seinen oft weiten Hofreiten und schmucken Fachwerkhäusern.

Die Pfannen und Fässer gaben her, was das Herz begehrte - schmackhaften Spießbraten mit frischen Salaten, Bratwürste mit Kartoffelsalat und frisches Pils oder süffigen Apfelwein. Nachmittags waren Kaffee und Kuchen angesagt.

Angesagt und gekommen waren Bundestagsabgeordneter Dr. Franz-Josef Jung, die Landtagsabgeordneten Günter Schork und Patrick Burghardt, die Kreisvorsitzende Ursula Kraft und natürlich Nauheims Bürgermeister Jan Fischer - mit Familie. Viele Kommunalpolitiker aller Fraktionen statteten der Nauheimer CDU einen Besuch ab, was dankend registriert wurde.

Dank gilt unseren Besuchern, die zahlreich erschienen waren. Das erst regnerische Wetter wendete sich erst am Nachmittag in schöne Witterung und lud ein, im Freien etwas zu genießen und rege Gespräche mit Bekannten und Politikern zu führen.


Der Aufbau begann schon erst einmal bei Regen . . .
 

 

 


Kassensturz und Vorbereitung der Cafeteria

 
Der Getränkeausschank mit Petra Ziemainz, Hubert Deckert und Klaus Fischer                                                       

 Matthias Rode u. Kurt Gremm am Bratwurst-Gasgrill


Winfried Rehm (li.) bedient einen Gast mit Spießbraten

 


Stephanie Ackley und Hedi Kirst betreuen die Salattheke

   

 

 

 

 

 

 

   Im Café "Rathaus" an der Kuchentheke -
   Marion Rode bedient Ehepaar Lihl

 


Der Vorstand der Seniorenunion im Café "Rathaus"
Helga Rode, Ehepaar Nebe, Ehepaar Sauer und Herr Hackbarth


Die vielen Gäste und die "Aktiven" zwischen unseren Besuchern

 

 
Bgm Jan Fischer, MdL Günter Schork und Patrick Burghardt

 
MdB Dr. Franz-Josef Jung, Jan Fischer und Patrick Burghardt