CDU - Grillfest 2018 am 19. August

 












     Im Restaurantgarten "Culinarium" feierte die CDU ihr diesjähriges Sommerfest

In diesem Hitzesommer 2018 konnte auch das Grillfest mit dem Sommerwetter mit uber 30°C keine Ausnahme sein.
Es war heiß, aber das tat dem Besucherzuspruch keinen Abbruch. Das Personal vom "Culinarium", an der Spitze
Renate Ophoff, unterstützte in allen Belangen die CDU-Aktivisten. Die eigenen Grillmeister sorgten für den schmackhaften
Spießbraten mit Kartoffelsalat sowie Bratwürste in knackigen Brötchen und frisch gezapftes Pils oder perlenden Sekt.

Auch Kaffee und Kuchen wurden zur Nachmittagszeit kredenzt. Die Küche konnte also zuhause kalt bleiben.

Es war auch Wahlkampfzeit - die Landtagswahl am 28. Oktober warf schon ihre Schatten voraus. Sabine Bächle-Scholz
(MdL) und der neue Bundestagsabgeordnete Stefan Sauer waren gekommen; sie mischten sich unter die Gäste. Die
Nauheimer SPD war vertreten, einige Gemeindevertreter der anderen Fraktionen waren auch anwesend.

Für Kinder gab es eine kleinere Hüpfburg, Kinderschminken und -malen.
Ein weiteres Highlight: Es gab einen professionellen Slackline-Trainer, der Mutige zu dieser Gleichgewichtsübung anleitete. An allen Stationen war reges Interesse
vorhanden. 

Mitglieder der CDU sorgten für einen reibungslosenen Ablauf der Veranstaltung - was letztendlich auch die Gäste
zu würdigen wussten, die zahlreich kamen und zur Mittagszeit alle Plätze belegten.                                     



Begrüßung durch die CDU-Prominenz: (v.l.) Stv. Vorsitzender Joachim Kotthoff, Bgm Jan Fischer, Vorsitzender Peter Ziemainz, MdL Sabine Bächle-Scholz


Die zahlreichen Gäste erfreuten die CDU


Zum Videoclip

Dorffest in Nauheim